Sammelorte


Ziegelhütte

Am Sammelort Ziegelhütte, nahe Ortsteil Rod an der Weil, queren die Amphibien zunächst die Weil und müssen dann über die Landesstraße zu den Weihern an der Ziegelhütte. Die Problematik am Schutzzaun bestand in einer Fußgängerbrücke über die Weil, die natürlich auch gerne von den Amphibien genutzt wurde und für die Zeit der Laichwanderung für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden musste. Seit Frühjahr 2015 ist diese Stelle mit einer Amphibienstopprinne gesichert. Sie leitet die Tiere sicher zu den Sammeleimern rechts und links der Brücke.




Emmershäuser Hütte

Am Sammelort Emmershäuser Hütte, zwischen Rod an der Weil und Emmershausen, verlassen die Amphibien den Wald, queren die Straße und danach die Weil um zum großen Weiher an der Emmershäuser Hütte zu gelangen. Hier wir der Schutzzaun einige Meter im Wald aufgebaut.